Wärmedämmung
Warum dämmen so wichtig ist

 
 
 

Die meisten Altbauten sind in Sachen Wärmedämmung nicht auf dem neuesten Stand, auch wenn sie vielleicht die Mindestanforderungen der EnEV erfüllen.

Wärmedämmung ist heute jedoch gleich doppelt wichtig: zum einen, um effizienter mit den natürlichen Ressourcen umzugehen, die für die Gebäudeklimatisierung verbraucht werden. Immerhin verpufft bei schlecht gedämmten Häusern ein Großteil der aufgewendeten Heizenergie. Zum anderen können Sie durch eine moderne Wärmedämmung Ihre Heizkosten drastisch senken – im besten Fall um bis zu 70 Prozent. Darüber hinaus hat Wärmedämmung einen weiteren positiven Nebeneffekt: Sie dürfen sich über ein besonders behagliches Raumklima freuen.

 
 

Höhere Verkaufschancen
mehr Vorteile


Weitere Informationen 

Rufen Sie uns an:

Tel.: 09503 - 4841 Wir sind persönlich für Sie da

infoanti-spamporatec.de
zur Kontaktübersicht

3,9 ct/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend

 
 
 

Fachberater 

Senden Sie uns Ihr Anliegen.
Wir vermitteln Ihnen unverbindlich
den passenden Fachberater.

fachberateranti-spamdennert.de

 
 
 

Infomaterial anfordern 

Fordern Sie unser kostenloses Informationspaket an.

weitere Infos
individuelle Anfrage

 
 
 

Feuerfest und
keine gefährlichen
Ausgasungen

mehr Vorteile